home
Ihr Bäcker im Aartal

Historie

Die Bäckerei - Konditorei Lieber kann auf eine Jahrzehnte lange Erfahrung in Sachen “Backwaren” zurückblicken. Im Jahre 1931 gründete Bäckermeister Albert Lieber mit seiner Frau Antonie die heutige Bäckerei. Ein nicht gerade leichter Schritt in die Selbständigkeit, da zu dieser Zeit bereits 5 Bäckereien in Niederneisen ansässig waren.

Gebacken wurde damals noch in der Aarstraße. Erst in den Jahren 1932/33 wurde an das Wohnhaus in der Bachstraße eine Backstube angebaut. Aus heutiger Sicht war es ein wegweisender Entschluß. Der Verkauf der Backwaren erfolgte aber noch in einem kleinen Nebenraum des Wohnhauses. Erst später im Jahr 1959 entschloss man sich, zum Ausbau eines neuen Verkaufsladen,

Kontinuierlich wurde weiter in den Ausbau des Ladens und der Backstube investiert. So wurde 1959, 1984, 2009 mehrmals der Laden erweitert. Hinzu kam die Umstellung vom alten Steinbackofen zu einem modernen ölbeheizten Etagen Backofen.

Im Jahre 1961 übernahm dann der Sohn Bäckermeister Karl Lieber mit seiner Frau Edith die Geschicke des Unternehmens. Als Folge des erweiterten Angebotes und der gestiegenen Nachfrage wurde in den darauffolgenden Jahren weiter investiert. Eine Filiale in Holzheim war ein weiterer Schritt. 1984 entschied man sich für den Neubau einer komplett neuen Ladenfront.

Es folgten weitere Ausbauten der Backstube, sowie ein Neubau des Backofens im Jahre 1993. Der Betrieb ist heute in der dritten Generation. 1997 übernahm Bäckermeister Jürgen Lieber mit seiner Frau Sybille den Betrieb. Der kontinuierliche Aufbau in nun mehr als 83 Jahren, machten aus dem Familien - Unternehmen einen modernen und leistungsstarken Partner in Sachen “Backwaren”.

Sarah Lieber, Tochter von Jürgen und Sybille Lieber, legte 2001 den Grundstein für die vierte Genaration des Familien Unternehmens. Nach ihrer Ausbildung zur Verkaufsleiterin im Bäckerhandwerk und Food Mangerin in Frankfurt am Main, ist sie eine tragende Säule im Unternehmen. Das Bäckerhandwerk unterliegt derzeit einem Strukturwandel in Sachen Produktspezifikationen, die den Verzehrgewohnheiten des heutigen Kunden angepasst werden.

Das tägliche Angebot umfaßt mittlerweile 15 Brotsorten und zahlreiche  verschiedene Feinbackwaren und Snacks. Desweiteren bieten wir eine breite Palette an Dauerbackwaren und verschiedene Erzeugnisse aus unserer Konditorei.

 


 Anzeigen

View

 Anzeigen

View

 Anzeigen

View

 Anzeigen

View

 Anzeigen

View

 Anzeigen

View

 Anzeigen

View

 Anzeigen

View

 Anzeigen

View

 Anzeigen

View

 Anzeigen

View

 Anzeigen

View

 Anzeigen

View